Browsed by
Schlagwort: Protein

Protein Biskuitrolle mit Schwarzkirsch-Konfitüre

Protein Biskuitrolle mit Schwarzkirsch-Konfitüre

[Werbung, bezahlte Kooperation] Mögt ihr Konfitüre auch so gern? Ihr wisst ja, ich bin eh ein totaler Fan von süßen Früchten und besonders Beeren. Wenn meine Mama früher mit zahlreichen Gläschen in der Küche stand und das Obst aus unserem Schrebergarten zubereitete, schaute ich ihr schon immer gern über die Schulter. Noch lieber esse ich die Konfitüre natürlich: Auf selbstgemachten Fitnessbrötchen (das Rezept findet ihr hier) oder seit neustem in meiner selbstgebackenen, proteinhaltigen Biskuitrolle. Aus einer Basis von Magerquark, Eiern…

Weiterlesen Weiterlesen

Very Berry Zimt Haferkuchen

Very Berry Zimt Haferkuchen

Wo sind meine Zimt Lovers?! Ich habe euch bereits im meinem Cinnamon Rolls Rezept von meinem Lieblingsgewürz vorgeschwärmt: Zimt senkt den Blutzuckerspiegel und damit auch die Ausschüttung von Insulin. Darüber hinaus zählt er zu den sogenannten “wärmenden Gewürzen”, welche die Wärmeproduktion im Körper ankurbeln und ihn damit mehr Energie verbrauchen lassen. Zimt ist also ein wahrer Fatburner, der auch noch sooo lecker schmeckt. Ich verwende ihn am liebsten im Porridge und in 90% meiner Backrezepte. Für “normale” Mengen reicht da…

Weiterlesen Weiterlesen

In Love: Himbeeren Protein Muffins

In Love: Himbeeren Protein Muffins

Himbeeren sind die tollsten Beeren der Welt, wenn ihr mich fragt. Ich liebe ihre natürliche Süße und würde wahrscheinlich permanent am Strauch hängen, hätte ich einen. Bei Flos Großeltern im Garten drehe ich immer komplett durch, denn solche Himbeeren habt ihr noch nicht gesehen! Eine intensive Farbe, riesig und wunderbar süß. Setzt mich einfach im Beerenland aus, ich komme klar. Wusstet ihr eigentlich, dass Himbeeren sowie Brombeeren gar keine Beeren im klassischen Sinne sind? Die Frucht besteht aus diversen, kleinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Süßer Couscous Protein Cheesecake

Süßer Couscous Protein Cheesecake

Habt ihr Couscous schon einmal in süßen Backwaren probiert? Ich kannte ihn vorher ausschließlich aus Salaten oder als Ersatz für Reis als Beilage zu herzhaften Gerichten. Als mich allerdings den einen Morgen mal wieder ein verrückter Back-Geistesblitz überkam, landete der rohe Couscous als Kohlenhydrat-Bestandteil in meinen Cheesecake – und es funktionierte! Couscous ist tatsächlich kein eigenes Getreide, sondern wird in der Regel aus Weizen, vereinzelt aber auch aus Dinkel, Gerste oder Hirse hergestellt. Dabei wird Hartweizengrieß mit Salzwasser gemischt und so…

Weiterlesen Weiterlesen

Meleini’s Protein Banana Bread

Meleini’s Protein Banana Bread

Mein erstes Banana Bread hatte ich vor ein paar Jahren auf den Bahamas gegessen: Süß, saftig und sehr kalorienreich. Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich vom Kreuzfahrtschiff kam und sich direkt am Hafen schon die ersten lokalen Händler aufgereiht hatten, um den Touristen ihre Leckereien vorzustellen. Aber dem leichten Beigeschmack des original karibischen Brotes nach Rum konnte ich damals nicht allzu viel abgewinnen. In den USA habe ich dann glücklicherweise noch andere Varianten probieren und lieben lernen dürfen….

Weiterlesen Weiterlesen

Gesunde Waffeln (High Protein)

Gesunde Waffeln (High Protein)

Was macht für euch einen perfekten Start in den Tag aus? Wenn ich genügend Zeit am Morgen habe (am entspanntesten ist es an einem Samstag oder Sonntag), beginne ich gern mit dem Backen. Da gibt es klassischerweise Pancakes oder superleckere Waffeln. Die Originale haben es natürlich in sich. Also machte ich mich daran, gesündere Alternativen zu kreieren. Kein Weizenmehl, keine Butter und kein Zucker. Das geht und schmeckt richtig lecker. Der Teig erreicht eine fluffige Konsistenz und erinnert an regulären…

Weiterlesen Weiterlesen

Klassiker: Beeren Quark Muffins

Klassiker: Beeren Quark Muffins

Quark kann ich aus meiner täglichen Ernährung nicht mehr wegdenken: als leckeres Frühstück in Kombi mit etwas Naturjoghurt und Haferflocken oder als Snack für zwischendurch mit frischen Beeren. Ab und an gibt es zum Quark etwas Zitronensaft und geschlagenes Eiweiß: Fertig ist das Abendessen, das unglaublich sättigt und den Körper und die nächtliche Fettverbrennung mit einem großen Anteil Kalzium und Eiweiß weiter ankurbelt. Magerquark besteht aus tierischem Eiweiß, das unser Körper sehr leicht in körpereigenes Eiweiß umwandeln kann. Für eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lieblingsrezept für Zoats

Mein Lieblingsrezept für Zoats

Habt ihr Frühstücksfavoriten? Frühstück ist für mich ja die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ich liebe es, mir morgens Zeit für mein Essen zu nehmen und reize es gerade am Wochenende gut und gerne ein bis zwei Stündchen aus. Unter der Woche habe ich leider nicht allzu viel Zeit, sodass ich hier auf Ruckizucki-Gerichte angewiesen bin. Da kommt mir Porridge oder Oatmeal sehr gelegen: Haferflocken und Milch in den Topf, erhitzen, essen, los zur Arbeit. Wenn man das Ganze mit Zucchiniraspeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Cheesecake Cookies

Cheesecake Cookies

Ihr wisst ja bereits, dass ich vollkommen meinem Backwahn verfallen bin (ja, zu Weihnachten noch mehr!). Glücklicherweise hatte ich die letzten Wochenenden nichts weiter vor, sodass ich es ganz entspannt angegangen bin: Ausgiebig frühstücken, ein bisschen Haushalt, ab und an eine weitere Folge auf Netflix schauen und vor allem Kekse backen! Einiges habt ihr ja schon auf meinem Instagram Profil gesehen, gestern bin ich zusätzlich meiner absoluten Cheesecake Liebe verfallen. Nach meinen Cheesecake Pancakes und dem oberleckeren Protein Käsekuchen mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Klassiker: Meleini’s Beeren-Grießkuchen

Klassiker: Meleini’s Beeren-Grießkuchen

In dieser Woche möchte ich euch in die Anfänge von meinem Instagram-Account und Meleini’s Kitchen entführen. Ich habe am Wochenende mein erstes – noch handgeschriebenes Backbuch – in die Hand genommen, etwas darin herumgeblättert und mich gefragt: “Warum eigentlich jeden Tag etwas Neues kreieren, wenn du doch so viele Köstlichkeiten noch offline hast?!” Versteht mich nicht falsch: Ich liebe, liebe, liebe es, mich immer wieder mit großen Fragezeichen im Kopf an die Backschüssel zu stellen und ein paar Zutaten zusammenzurühren,…

Weiterlesen Weiterlesen