Protein Biskuitrolle mit Schwarzkirsch-Konfitüre

Protein Biskuitrolle mit Schwarzkirsch-Konfitüre

[Werbung, bezahlte Kooperation] Mögt ihr Konfitüre auch so gern? Ihr wisst ja, ich bin eh ein totaler Fan von süßen Früchten und besonders Beeren. Wenn meine Mama früher mit zahlreichen Gläschen in der Küche stand und das Obst aus unserem Schrebergarten zubereitete, schaute ich ihr schon immer gern über die Schulter. Noch lieber esse ich die Konfitüre natürlich: Auf selbstgemachten Fitnessbrötchen (das Rezept findet ihr hier) oder seit neustem in meiner selbstgebackenen, proteinhaltigen Biskuitrolle. Aus einer Basis von Magerquark, Eiern…

Weiterlesen Weiterlesen

MillionFriends: Meine Erfahrungen mit dem 14-tägigen Ernährungstest

MillionFriends: Meine Erfahrungen mit dem 14-tägigen Ernährungstest

[Werbung; bezahlte Kooperation] Als mich im Juni Robina von Perfood anschrieb und mich fragte, ob ich Lust auf einen Selbsttest mit MillionFriends hätte, musste ich erst einmal recherchieren. Wer sind diese MillionFriends und warum haben sie tatsächlich schon Preise gewonnen? Dahinter steckt ein Team von Ernährungswissenschaftlern der Uni Lübeck, die eine neue Art Ernährungstest ins Leben gerufen hatten. Das Ziel: eine personalisierte Ernährung für jedermann. Meine Erfahrungen mit dem Test berichte ich euch im folgenden Beitrag. Welche Lebensmittel tun mir…

Weiterlesen Weiterlesen

Very Berry Zimt Haferkuchen

Very Berry Zimt Haferkuchen

Wo sind meine Zimt Lovers?! Ich habe euch bereits im meinem Cinnamon Rolls Rezept von meinem Lieblingsgewürz vorgeschwärmt: Zimt senkt den Blutzuckerspiegel und damit auch die Ausschüttung von Insulin. Darüber hinaus zählt er zu den sogenannten “wärmenden Gewürzen”, welche die Wärmeproduktion im Körper ankurbeln und ihn damit mehr Energie verbrauchen lassen. Zimt ist also ein wahrer Fatburner, der auch noch sooo lecker schmeckt. Ich verwende ihn am liebsten im Porridge und in 90% meiner Backrezepte. Für “normale” Mengen reicht da…

Weiterlesen Weiterlesen

In Love: Himbeeren Protein Muffins

In Love: Himbeeren Protein Muffins

Himbeeren sind die tollsten Beeren der Welt, wenn ihr mich fragt. Ich liebe ihre natürliche Süße und würde wahrscheinlich permanent am Strauch hängen, hätte ich einen. Bei Flos Großeltern im Garten drehe ich immer komplett durch, denn solche Himbeeren habt ihr noch nicht gesehen! Eine intensive Farbe, riesig und wunderbar süß. Setzt mich einfach im Beerenland aus, ich komme klar. Wusstet ihr eigentlich, dass Himbeeren sowie Brombeeren gar keine Beeren im klassischen Sinne sind? Die Frucht besteht aus diversen, kleinen…

Weiterlesen Weiterlesen

10 Fakten über mich: Enjoy life, food and pixiedust

10 Fakten über mich: Enjoy life, food and pixiedust

Oft beschere ich euch Rezepte oder Fitness Tipps. Aber es ist sicherlich auch interessant für euch, mehr über mich zu erfahren oder? Ich stelle euch vor: 10 Fakten über Meleini 1. Ich bin ein Disney-Geek Seitdem ich 2012 ein Jahr in den USA verbrachte und für Walt Disney World als Cast Member arbeitete, bin ich Disney komplett verfallen. Ich finde, niemand sonst schafft es, solch eine Magie auf andere zu übertragen wie Walt Disney und sein Imperium. Als Kind liebte…

Weiterlesen Weiterlesen

Sattmacher: Protein Crêpes

Sattmacher: Protein Crêpes

[enthält Werbung/ Produktplatzierungen] Ich liebe Instagram und Pinterest (zu meinen Accounts gern den Links folgen) für die täglichen Inspirationen und muss zugeben: Ja, ich verliere mich auch gern mal schnell darin und plötzlich ist schon wieder eine Stunde vorüber. Zuletzt haben zwei ganz tolle Frauen auf IG eine Crêpes Party gestartet und ich dachte mir: Das habe ich tatsächlich ewig nicht mehr gemacht. Da muss ich dabei sein! Crêpes liebe ich in den unterschiedlichsten Formen: Mit Nuss-Nougat-Creme oder Apfelmus in süß…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokos Waffeln mit Johannisbeeren

Kokos Waffeln mit Johannisbeeren

[enthält Werbung/ Produktplatzierungen] Hatte ich euch eigentlich schonmal erzählt, woher ich meine ganzen fancy Backformen herhabe? Ist tatsächlich ganz unterschiedlich: Viele habe ich von Freunden geschenkt bekommen, einige auf Amazon bestellt, andere von meiner Mama „geborgt“ und noch nicht zurückgegeben (Danke an dieser Stelle an meine Mami, I love you!). Mein Geheimtipp ist tatsächlich wiederum die Buchhandlung, denn bei den Sonderposten liegen wirklich immer Backbücher inkl. Backförmchen rum! Als ich zuletzt durch den Laden bei uns in Braunschweig gestreift bin,…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein erster Halbmarathon – Keep Running

Mein erster Halbmarathon – Keep Running

[Werbung wegen Nennung des Veranstalters] Am 1.7.2018 war es endlich soweit: der Hella Halbmarathon wurde veranstaltet und ich war mittendrin. Als Läufer. So richtig. Wow! Ich war die ganze Woche davor schon fuchsig vor Aufregung. Genügend vorbereitet hatte ich mich doch…oder?! Einmal hatte ich ja schon die 17km geschafft (mehr zu meinem Training findet ihr hier), dann würden die 21km ein Klacks, sagten alle. Ich versuche mir das einzureden, wirklich. Aber so richtig wollte mein Hirn das nicht glauben. Ich,…

Weiterlesen Weiterlesen

Süßer Couscous Protein Cheesecake

Süßer Couscous Protein Cheesecake

Habt ihr Couscous schon einmal in süßen Backwaren probiert? Ich kannte ihn vorher ausschließlich aus Salaten oder als Ersatz für Reis als Beilage zu herzhaften Gerichten. Als mich allerdings den einen Morgen mal wieder ein verrückter Back-Geistesblitz überkam, landete der rohe Couscous als Kohlenhydrat-Bestandteil in meinen Cheesecake – und es funktionierte! Couscous ist tatsächlich kein eigenes Getreide, sondern wird in der Regel aus Weizen, vereinzelt aber auch aus Dinkel, Gerste oder Hirse hergestellt. Dabei wird Hartweizengrieß mit Salzwasser gemischt und so…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein erster Halbmarathon – Training

Mein erster Halbmarathon – Training

*Beitrag enthält Werbung wegen Markenerkennung Wie ihr auf meinem Instagram Account die letzten Wochen schon mitverfolgen konntet, renne ich derzeit, was das Zeug hält. Dies liegt an diesem einen verrückten Schritt, den ich im November getan habe: Nämlich meinem Liebsten einen gemeinsamen Startplatz am Hella Halbmarathon 2018 zum Geburtstag zu schenken. Für ihn gar kein Problem, für mich als untrainierten Tollpatsch, der schon nach einem Kilometer mal über die eigenen Füße stolperte und den Boden knutschte, eine klare Herausforderung. Halbmarathon…

Weiterlesen Weiterlesen