Browsed by
Autor: Meleini

Kakao Protein Pancakes

Kakao Protein Pancakes

Zwei leckere Pancake Rezepte habe ich in den letzten Jahren bereits online gestellt: Egal ob du auf den fruchtigen Banana Protein Pancake stehst oder mal eine außergewöhnlichere Variante im Cheesecake Style probieren möchtest, bist du hier schon genau richtig. Nun folgt ein weiteres, welches vor allem einen hohen Kakao Anteil besitzt. Anstatt also die Nuss-Nougat-Creme auf die Pancakes zu streichen, kommt der schokoladige Geschmack bereits aus dem Teig durch Hinzugabe von ungesüßtem Kakaopulver / Backkakao in Kombination mit einer Süße…

Weiterlesen Weiterlesen

Eistee selbstgemacht: Zwei meiner Lieblinge als Rezept

Eistee selbstgemacht: Zwei meiner Lieblinge als Rezept

In meiner Schwangerschaft habe ich einen richtigen Japs auf Eistee. Besonders jetzt in der heißen Jahreszeit ist er das perfekte Getränk: Schön mit Eiswürfeln und etwas Frucht im Glas, mhmm! Nur sind die Tees aus dem Supermarkt immer super süß, findest du nicht? Ich verdünne sie mir immer mit Wasser, aber so richtig der Hammer ist das dann auch nicht. Daher habe ich mich daran gemacht und mir selbst ein paar Eistee Sorten kreiert, die ich hiermit gerne mit dir…

Weiterlesen Weiterlesen

Buttermilch Haferbrot: Gesund backen

Buttermilch Haferbrot: Gesund backen

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Was gehört für euch auf einen klassischen Frühstückstisch? In meiner Kindheit daheim gab es zum Frühstück unter der Woche Zerealien mit Milch. Zum Wochenende tischten wir dann aber immer Brot und Brötchen auf und frühstückten ausgiebiger. So habe ich es heute ebenfalls übernommen und freue mich schon die ganze Woche auf das gemütliche Sonntagsfrühstück. Mein neuster Clou ist das Buttermilch Haferbrot, das ihr hier vor euch seht. Bestrichen mit Frischkäse und Kräutern, darauf etwas…

Weiterlesen Weiterlesen

Streuselkuchen: zuckerreduzierter Skyr-Öl-Teig

Streuselkuchen: zuckerreduzierter Skyr-Öl-Teig

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Habt ihr einen absoluten Lieblingskuchen? Aktuell gewinnt Streuselkuchen für mich hautnah vor Russischem Zupfkuchen. Eine gesunde Alternative für Letzteren habe ich vor einiger Zeit auf meinem Instagram Profil @meleiniskitchen präsentiert. Ich denke, das Rezept werde ich hier demnächst ebenfalls noch festhalten. Einen gesünderen Streuselkuchen hatte ich bislang aber noch nicht kreiert. Da ich zuletzt nun viele frische Kirschen übrig hatte, dienten diese als Inspiration. Sie kamen als leckere, fruchtige Füllung zum Einsatz. Streuselkuchen kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Meleini’s Backtipps: Backen ohne Zucker

Meleini’s Backtipps: Backen ohne Zucker

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Auf Instagram werde ich immer wieder gefragt, ob ich Backtipps habe oder ob bestimmte Zutaten innerhalb meiner Rezepte ausgetauscht werden können. Die Antwort ist hier immer: Klar, habe ich und na sicher, könnt ihr! Im letzteren Fall ergeben sich ggf. andere Backzeiten, andere Konsistenzen und andere Geschmäcker. Ich stelle euch hier einfach mal meine Lieblingsfragen und die Antworten inkl. meiner Backtipps und -erfahrungen zusammen. Dann habt ihr ein Q&A immer abrufbar! Ich möchte keinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Klassiker: Luftiger Protein Grießauflauf

Klassiker: Luftiger Protein Grießauflauf

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Heute entführe ich euch mal wieder in die Welt meiner Klassiker. Auf meinem Instagram-Profil habe ich bereits des Öfteren meinen Protein Grießauflauf vorgestellt. Regelmäßig war er bereits mein eiweißreiches Frühstück, denn so fix wie er zubereitet war, so schnell ist er auch aufgefuttert. Perfekt also gerade dann, wenn ihr morgens nicht allzu viel Zeit habt. Grieß ist übrigens sehr bekömmlich. Nicht zuletzt deshalb bekommen viele von uns ihn bereits als Baby in Breiform gereicht….

Weiterlesen Weiterlesen

Zebrakuchen: Gesund backen ohne Ei

Zebrakuchen: Gesund backen ohne Ei

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Der allererste Kuchen, den ich jemals ganz allein gebacken habe, war ein Zebrakuchen. Irgendwann mal zu meinem Geburtstag in der Schule. Ich war damals total begeistert von dem einfachen Rezept und der großen Wirkung des Zebramusters. Alle haben gestaunt und der Kuchen war einfach zum Reinbeißen. Damals natürlich noch in der zuckrig-süßen Marmorkuchenversion (das Rezept, das ich nutzte, müsste in etwas dem hier entsprechen). Auch heute stehe ich noch total auf den Zebraeffekt im…

Weiterlesen Weiterlesen

Avocado Hummus – schnell und einfach zubereitet

Avocado Hummus – schnell und einfach zubereitet

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Wenn es noch etwas neben Zimt gibt, dem ich absolut nicht widerstehen kann, ist es Avocado. Diese Frucht hat es aber auch in sich! Schließlich ist sie ein wichtiger Lieferant mehrfach ungesättigter Fettsäuren sowie diverse Vitamine und Mineralstoffe. Wusstet ihr, dass 100g Avocado bereits 30% des Tagesbedarfs an Vitamin K und 27% des Bedarfs an Folsäure abdeckt? Natürlich sei auch gesagt: die grüne Frucht ist eine kleine Kalorienbombe mit ca. 217 Gramm pro 100g….

Weiterlesen Weiterlesen

MillionFriends: Ernährungstest im Team

MillionFriends: Ernährungstest im Team

[Werbung; bezahlte Kooperation] Auf ein Neues! Im Oktober startete meine zweite Phase mit MillionFriends. Meine Ergebnisse aus dem ersten Test hatte ich bereits erhalten (hier könnt ihr die Durchführung und meine individuellen Ergebnisse nachlesen). Das Team von MillionFriends stellte mir im Oktober ein weiteres Testkit zur Verfügung, mit dem ich die gewonnenen Erfahrungen auf die Probe stellen durfte. Wie verhalten sich besonders fetthaltige Lebensmittel auf meinen Blutzuckerspiegel und mein Sättigungsgefühl? Hilft der Umstieg von low-fat auf Vollfett-Produkte? Ich wollte explizit…

Weiterlesen Weiterlesen

Gegen Erkältung: Ingwer Shot

Gegen Erkältung: Ingwer Shot

*Text enthält externe Verlinkungen ohne Auftrag Ein kranker Kerl daheim und bei einem selbst beginnt schon das Halskratzen? Es geht dann doch immer schneller als man denkt. Sobald ein Freund, Arbeitskollege oder Teil der Familie den ersten Anschein von Erkältung mit sich bringt, haut es dich selbst nur wenige Tage später um. Meist kann man da nicht mehr viel tun, wenn es erstmal losging. Meine Devise ist da immer: Lieber Vorsorge, statt Nachsorge. Einer der effektivsten Wege der Prävention ist…

Weiterlesen Weiterlesen